Suche

Spielnachmittag in der Badi

Vielen kälterestente kleine und grosse Besucher folgten der Einladung des Mütterzirkels am Mittwoch. Dort zeigten die Kinder auf dem Baldegger Badiareal ihre Geschicklichkeit auf einem Hindernisparcours, beim Büchsenwerfen und beim Fischen mit einer Magnetangel. Auch schöne weisse Steine im Sand ausgraben, Tore schiessen und im weichen Sand so weit hüpfen wie ein Grasfrosch waren sehr beliebt. Nebst Stempeln und Memory spielen konnten siech alle mit warmem Tee und Kaffee und kleinen Knabbereien aufwärmen., wobei sich die Kinder so tol bewegten, dass mehrheitlich die Erwachsenen die Kälte spürten. Es war ein rundum erfüllender Nachmittag in der Natur für Gross und Klein.